Strände östlich von Chora Sfakion

Unweit des Ortsendes, an einem Abstellplatz für Boote noch vor dem Vritomartis (einer FKK-Hotelanlage), führt ein Schotterweg zum Meer hinunter. An seinem Ende gelangt man zu einem einsamen Kies- und Sandstrand und einer Höhle. Am späten Nachmittag kommen die Ziegen auf der Suche nach Schatten.
Weiter östlich gibt es weitere Strände, einen mit einer aufgelassenen Taverne und den Strand der Naturisten von Vritomartis.
Chora Sfakion
Strand bei Chora Sfakion (2016)

© 2022 Manfred Köhler / Inge Wuthe